Nach oben

Schönheit und Du

Die Haaraufhellung. Der Spray John Frieda Sheer Blonde und andere Methoden.

Spray John Frieda Sheer BlondeWenn Sie von Ihrer Haarfarbe gelangweilt sind, ändern Sie sie! Es gibt so viele Möglichkeiten. Außer Tönung können Sie die Strähne aufhellen. Wie? Mit Hilfe von Hausmitteln, Haareingriffen oder Kosmetikprodukten.

Ein Paar Worte über Hausmethoden der Haartönung. Der populärste Eingriff ist das Wasserstoffperoxid (in den Friseursalons werden die Kosmetikprodukte mit dieser Substanz verwendet). Vergessen Sie nicht, dass diese Methode der Haaraufhellung sehr schädlich ist- Sie können die Strähne austrocken. Lange Sonnenbäder verursachen auch die Änderung der Haarfarbe. Sie wissen schon, welchen Einfluss die UV-Strahlung auf Ihre Haut hat. Einerseits verursacht die Sonnenstrahlung die Entstehung des Vitamins D, und andererseits kann sie zu den Veränderungen und Beschädigungen der Oberhaut, und auch der Haare führen. Der Zitronensaft oder die Tee-Einreibung sind sicherere Methoden.

Es gibt auch Kosmetikprodukte, die die Haare aufhellen. Das sind die Produkte aus der Serie John Frieda Sheer Blonde. Der Spray enthält Zitrone, Kamille und Peroxide, also chemische Verbindungen. Ein von diesen Peroxiden ist das Wasserstoffperoxid, deshalb besitzt das Kosmetikprodukt eine erfolgreiche Wirkung. In der Serie von John Frieda Sheer Blonde befinden sich noch zwei Produkte, die kein Ammoniak und keine Peroxide enthalten- Spülung und Shampoo.

Das aufhellende Shampoo von John Frieda Sheer Blonde enthält den Zitronen- und Kamillenextrakt und die Milchsäure. Es wird für die Pflege der gefärbten Haare, der Haare mit Reflexen und der Blondhaare empfohlen. Nach dem Waschen der Haare mit Shampoo sollte die Spülung John Frieda Sheer Blonde aufgetragen werden. Dieses Kosmetikprodukt hellt die Haare auf, aber auch befeuchtet, verleiht den Glanz und erleichtert das Auskämmen. Das Produkt von John Frieda Sheer Blonde sollte auf feuchte Haare, vom Ansatz zur Spitze aufgetragen und dann mit Wasser abgewaschen werden.